Back to Top
New Website Finally
Features/Events

Fise 2018 – Winning Runs

14.Mai 2018

Ne enge Kiste war das Finale bei Fise 2018 in Montpellier, bei der am Ende Dominik Hernler die Oberhand behielt und sich gegen US-Boy Guenther Oka durchsetzen konnte. Auf Rang 3 platzierte Doms Landsmann Timo Kapl, noch vor Vorjahressieger Daniel Grant. Mit Nick Schäfers schaffte es ein deutscher Young Gun uns Final und auf einen guten 5. Platz vor Jules Charraud.

Die Winning Runs der Top 3 nochmal im Replay:

Dominik Hernler // 1st

Guenther Oka // 2nd

Timo Kapl // 3rd

Hier noch die genauen Results im Überblick:

  1. Dominik Hernler (AUT) – 71.25
  2. Guenther Oka (USA) – 69.59
  3. Timo Kapl (AUT) – 65.83
  4. Daniel Grant (THA) – 63.75
  5. Nick Schäfers (GER) – 60.41
  6. Jules Charraud (FRA) – 49.17

Erfolgreicher Start für den Österreicher in die europäische Contest-Saison. Wird sich zeigen, ob da in den kommenden Wochen noch ein paar Trophäen dazu gesellen.

Mehr Infos: fise.fr/en