Back to Top
New Website Finally
Features/Events

Wakelove Camp 2018 in Hamm – Nachbericht & Recap-Clip

10.Oktober 2018

Vom 10.-12. August fand das vierte Wakelove-Camp der Saison mit 25 Teilnehmern bei durchgängig bestem Wetter bei Wakeboarding Hamm statt.

Da die Anlage bereits um 11 Uhr öffnete, bauten alle Teilnehmer schnell in der Camping-Area die Zelte auf, zogen das personalisierte Ridershirt von B360 an und starteten direkt aufs Wasser um sich etwas einzufahren, denn am Nachmittag startete schon die erste Coaching-Session mit Stieve, Marie, Jan und Marcel. Bei der ersten Session handelte es sich um ein Coaching, das sich auf die Features konzentrierte. Die Teilnehmer wurden gefilmt und konnten so ihre Fehler direkt anhand des Videos analysieren. Am Abend konnten alle das gesponserte BBQ der Boardmonkeys und das lokale gesponserte Bier der Brauerei Wilshaus aus Hamm genießen. Die Teilnehmer saßen noch in gemütlicher Runde am Lagerfeuer bei netten Gesprächen für ein paar Stündchen zusammen und ließen den Abend entspannt ausklingen.


Der Nachwuchs beim Training auf den Features des Wakeparks in Hamm

Am Samstag startete der Tag mit einem leckeren Frühstück, bevor es zu einer einstündigen Yogasession, organisiert von Wakeboarding Hamm, direkt am See ging, um sich körperlich und psychisch perfekt für die Zeit auf dem Wasser vorzubereiten. Nach einer anschließenden Theorie-/Fragerunde mit Stieve und Jan bezüglich bestimmter Tricks, ging es erneut für das Coaching in Kleingruppen aufs Wasser. Die Coaches konnten so speziell auf die Wünsche der einzelnen Teilnehmer eingehen, um schnell Fortschritte zu erzielen. Nach so viel Zeit auf dem Wasser freuten sich alle Teilnehmer auf das Abendessen von der Anlage direkt am See.

Am Sonntagmorgen startete direkt nach dem gemeinsamen Frühstück der Wakelove-Contest an Bahn 2 unter dem Motto „NEON – je knalliger umso besser“. Mit dem richtigen Outfit konnte so bei der Jury zum Können auf dem Wasser noch zusätzlich gepunktet werden. Die Gewinner des Contests und der „Rider oft the Weekend“ wurden anschließend mit tollen Gutscheinen für den Boardmonkeys-Shop, Sachpreisen von O’Neill, Puzzle Sunglasses und Surfstoff belohnt. Natürlich musste keiner mit leeren Händen nach Hause gehen, denn für jeden Teilnehmer gab es noch ein Goodiebag der Boardmonkeys.

Das Wakelove-Team bedankt sich ganz herzlich bei unseren Hauptsponsoren den Boardmonkeys für das BBQ, die Preise, das Testmaterial und die Mitarbeit auf dem Camp. Ein Dank geht auch an alle Teilnehmer, die für die mega Stimmung im Camp verantwortlich waren, an Schier Boards, Goodboards, Puzzle Sunglasses, O’Neill, Rollerbone, Gibbon Slackline, Surfstoff, B360 und an die Brauerei Wilhaus in Hamm für das leckere gesponserte Bier.

Hier noch der Recap-Clip zum Camp:

Mehr von Wakelove auf deren Website & Facebook.