Spotlight
Latest Posts

Letztes Wakelove Camp 2019 in Winterberg

Bereits im August fand das letzte Wakelove Camp der Saison 2019 in Winterberg statt. Teilnehmer und Team hatten dabei eine gute Zeit. Das im schönen Sauerland gelegene Winterberg machte seinem ...
The Cable No. 12

Ein Haus am See. Traum vieler Deutscher. Andrew Pastura interpretiert es amerikanisch und nutzt die Gelegenheit, um sich das Cover zu sichern. Die Story zum Wakeskate Winch Trip durch Meckpomm folgt im Magazin. Ein Haus stand am Brombachsee nicht im Fokus. Dafür ein richtig gutes Shooting. Das war auch die Basis für unser Handgeschriebenes mit Pedro Caldas. Guenther Oka ist Pro, Lukas Rebiewski noch Rookie. Klar wer da welches Interview bekommt? Das und noch viel mehr wartet in The Cable No. 13. Zeit zum Schmökern.

Ausgabe bestellen

Quickies

Zu kalt gibt es für Nico von Lerchenfeld offensichtlich nicht. Ordentlicher Neo an und ab geht es bei Wakebeach 257 in Dormagen. Die paar Hits machen gerade in der kalten Jahreszeit richtig Laune: fb.com/nicovonlerchenfeld

Ein Team-Weekend kling nach Spaß. Und den hatten die Mädels und Jungs von Goodboards diesen Sommer in NRW. Erst am Dock5 Wakepark in Düren und dann in der Skihalle Neuss auf (künstlichem) Schnee. Einen kleinen Clip gibt’s auch: youtube.com

Die Pfullywood-Crew war mal wieder gemeinsam in Antalya. Hip-Notics ist perfekte Ort um die Saison mit Freunden auf dem Wasser ausklingen zu lassen, oder nochmal ein paar Sonnenstrahlen im Herbst zu erhaschen. Im Falle der Mädels und Jungs aus Pfullendorf sieht das dann so aus: vimeo.com

The Cable Wakeboard Magazine – Background

Das junge Printmagazin für Wakeboarden und Wakeskaten

Hier geht es um bewegende Portraits, spannende Reportagen mit Einblick hinter die Kulissen, aktuelle Features und informative Produktvorstellungen. Es geht um faszinierende Bilder von stylischen Kicker-Tricks am Lift und von krassen Drops an verzwickten Urban-Spots. Kurzum: Es geht uns um die Emotionen, Persönlichkeiten und Geschichten, die Wakeboarden ausmachen.

Eigene Projekte, Trips und Winch Missions … sind genau unser Ding

Still sitzen und Däumchen drehen ist wahrlich nicht unser Ding. Ein Auszug unserer Projekte:

O’NEILL HIT THE ROAD

1 Bus, 6 Wakeboarder und das “Book of Challenges”. Fast zwei Wochen lang war das Team O’Neill mit dem Nightliner-Bus in Deutschland unterwegs, um die besten Winch Spots zu fahren.

hittheroad.oneill.com

THE RENOVATION

Den Traum vom eigenen Wakepark – tun und lassen zu können, was immer man möchte – träumen wohl die meisten Wakeboarder. Wir haben ihn wahr gemacht und das ultimative Team Battle geschaffen.

shredthecable.com/therenovation

CALI TRIPPIN

Felix Georgii und Steffen Vollert. Zwei beste Freunde auf einem vierwöchigen Roadtrip quer durch Kalifornien. Und das mit klarem Ziel: Unterwegs immer wieder die Boards auspacken und einfach eine richtig gute Zeit haben. Ein digitales Tagebuch

shredthecable.com/californiatrippin

WÖRTH THE SHOT

Oft finden große Photo Shoots still und heimlich statt, sie werden nicht angekündigt und schon dreimal nicht für Zuschauer mit Barbecue, Dj Sounds und Co. besonders gestaltet. Doch dieses Mal war alles anders.

shredthecable.com/worththeshot